Menu ein-/ausblenden

Skipper*innen-Training in der Ostsee

Unser Skipper*innen-Training in der Ostsee führt euch durch die Dänische Südsee, die ihren Namen wegen der traumhaft schönen Landschaft, die im Sommer oftmals an die Südsee erinnert, zu recht trägt. Sie umfasst den Bereich zwischen dem kleinen und großen Belt und liegt im südwestlichen Bereich Dänemarks. Auch wenn dort keine Palmen wachsen, findet man in der Dänischen Südsee verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser, goldgelbe bis schneeweiße Strände und gemütliche Häfen. Vom kleinen ländlich gelegenen Anleger bis zum mondänen Stadthafen ist alles dabei.

Skipper*innen-Training abhängig von Wind und Wetter und Euren Fragestellungen

Du wolltest schon immer gerne einmal selbst Skipper*in sein, eine Yacht chartern, und mit Freunden oder Familie sorgenfrei und sicher segeln? Dir fehlt aber hier und da noch das nötige Wissen, das Gefühl der Sicherheit oder die Übung in der Praxis? Während unseres 1-wöchigen Skipper*innen-Training auf der Ostsee bekommst du die erforderliche Kompetenz, um das zu erreichen.

Unser Skipper*innen-Training kann folgende Bereiche beinhalten

  • Segelanleitung und Seemeilenbestätigung
  • Korrekte Sicherheitseinweisung der Crew
  • Übernahme einer Charteryacht
  • Sichere Navigation bei Tag und Nacht
  • Grundlagen der Törnplanung
  • Grundkenntnisse Motor und Technik an Bord
  • Schadenerörterung an Bord
  • Umgang mit der Großschifffahrt
  • Segeltrimm und Segelmanöver
  • Trimmen Mast
  • Ankermanöver
  • Ausweich- und Kurshaltepflichten
  • Dämmerungsfahrt (falls möglich Nachtfahrt)
  • Mensch-über-Bord-Manöver
  • Kleine Wetterkunde (Schwerpunkt: Wind)
  • Was ist, wenn?


Spaß am Segeln verbunden mit Erweiterung Eurer Fähigkeiten

Mit diesem Training möchten wir euch die Möglichkeit geben, euer bis dahin erworbenes Wissen zu erweitern. Vor allem in den Themenbereichen, die in den Prüfungsvorbereitungen häufig zu kurz kommen. Und ein bisschen Spaß beim Segeln darf natürlich auch nicht fehlen!!!

Skipper*innen-Training in der Dänischen Südsee ist abwechslungsreich und navigatorisch anspruchsvoll.

Mit umfangreicher Betonnung, engen Fahrwassern, Ansteuerungen, hohem Verkehrsaufkommen und ungewöhnlichen Wind- und Wetterphänomenen ist die Ostsee ein navigatorisch anspruchsvolles und dennoch ein besonders sicheres Revier. Die gute Infrastruktur und ständige Nähe zu einem sicheren Hafen bieten viele Möglichkeiten auf plötzliche Wetteränderungen zu reagieren.

Termine / Törnplan

26.06.2021 - 03.07.2021     530,- € zzgl. Bordkasse, An-/Abreise
18.09.2021 - 25.09.2021     530,- € zzgl. Bordkasse, An-/Abreise
25.09.2021 - 02.10.2021     530,- € zzgl. Bordkasse, An-/Abreise

Anreise: 18:00 Uhr
Abreise: 09:00 Uhr

Preise und Leistungen

Törnpreis
  • Kojenpreis für 1 Woche 530,-€ p/P
  • bei Alleinnutzung einer Kabine 60% Aufpreis vom Törnpreis
  • Bei der Buchung des gesamten Schiffs (nur inkl. Skipper möglich) sendet uns bitte eine Anfrage über Kontakt.
Im Törnpreis enthalten
  • Koje
  • Führung der Yacht durch den Skipper
Im Törnpreis nicht enthalten
  • Die An- und Abreise, Landausflüge
  • Bordkasse (Aus ihr werden die Lebensmittel, der Diesel, Benzin für den Außenborder, Hafengebühren, Endreinigung 25,-€ p/P bezahlt)
  • Restaurantbesuche (der Skipper wird traditionell eingeladen)

Yacht / Skipper

Sea Star
Die Sea Star ist eine Jeanneau Sun Odyssey 45.2, hat 4 Kabinen und wird mit maximal 6 Gästen belegt.

Die Segelyacht Sea Star die SeaStar bei einem Segeltörn durch die Ostsee Sea Star, unsere Yacht in der Ostsee segeltoern daenische suedsee mit der sea star Sea Star Salon kabine sea Star kabine 2 sea star kabine 3 Sea Star

Technische Daten

Länge 14,15
Breite 4,48
Tiefgang 2,0
Segel Rollgenua, Neues Rollgroß, Blister, Ersatzsegel
Maschine Yanmar 75 PS
Kabinen 4
Kojen 8
Nasszellen 2
Dieseltank 220
Wassertank 500

Ausrüstung

Sicherheitsausrüstung
E-PIRB, Rettungsinsel für8 Personen, UKW-Funk, UKW Handy, AIS, Radartransponder, 8 Automatikrettungswesten, 2 Rettungskragen, Lifelines, Markierungsboje mit Nachtlicht, Singnalmittel, Feuerlöscher, Treibanker, Blitzboje, Wurfleine, elektrische Bilgenpumpe, manuelle Bilgenpumpe, Nebel-Horn, Satellitentelefon auf Langstecken, Notbatterie für Funk, Notantenne

Navigation
GPS, 2 Kompasse, Handpeilkompass, Navtex Wetterempfänger, Plotter, Log, Echolot, Autopilot/Selbststeueranlage, Satellitentelefon auf Langstrecken, Handlot, Sextant auf Langstrecken

Ausstattung
2 Steuerstände, Neue Spreehud, Sonnendach, Dinghi- 2,3 PS Außenborder, elektrische Ankerwinsch mit 70 m Kette, Batterieladegerät, Warmwasser-Boiler, Seewasserpumpe, Druckwasseranlage (kalt/warm), großer Kühlschrank, Gasherd mit Ofen, Badeleiter, Gangway, CD-Spieler, Cockpit Lautsprecher, Kopfkissen / Wolldecken, Inverter und USB-Steckdose.

Sonderausstattung
ABC-Ausrüstung, Angel

Allgemeine Informationen

Nachdem alle angekommen sind, werden die Kabinen eingeteilt und die Bordkasse von der Mannschaft eingerichtet. Aus ihr werden die Einkäufe (der Skipper wird traditionell mitversorgt), das Gas, der Diesel, das Benzin für den Außenborder, die Endreinigung und die Hafengebühren bezahlt.
Nach dem gemeinsamen Einkaufen werden alle Lebensmittel im Schiff verstaut, so dass jeder weiß, wo er was findet.

Am nächsten Morgen findet nach dem reichhaltigen Frühstück die umfangreiche Sicherheitseinweisung statt. Anschließend unterschreibt Ihr den Crewvertrag, der das Verhalten an Bord regelt. Danach heißt es Leinen los und hinaus auf's offene Meer.

Allgemeine Informationen
PDF-Dokument zum Ausdrucken
inkl. Seesack, Infos zum Leben an Bord...

Fotostrecke

Skippertraining auf der Paloma um Sardinien. Skipper Arnold zeigt wie die Leinen in Buchten gelegt werden. Beim Skippertraining geht es schon mal rauher zu. Böen und stärkerer Wind in der Straße von Bonifacio. Traditionssegler Seglerin am Mast Ostsee Hafen Skippertraining Ostsee

REVIER-INFORMATIONEN

Anreise Eckernförde

Die Yacht liegt im Stadthafen von Eckernförde, im Jaich. An- und Abreise mit dem Auto (Parkplätze in der Marina) oder mit dem Zug bis Kiel. Vom Hauptbahnhof fahren halbstündlich Züge nach Eckernförde.
Unser Ziel ist, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslich schönen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen zu eurem Segeltörn habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Segeltörns mit Meridian-Yachting | Unsere Segelyachten/ Bootstypen

Regelmäßige Törns: Segeltörn Sardinien | Segeltörn Griechenland | Segeltörn Korfu | Segeltörn Portugal | Kanaren-Segeltörn | Mitsegeln in der Karibik | Komfortsegeln in der Karibik | Ostseetörn ab Eckernförde | Ostseetörns ab Fehmarn

Kojen-/ Kabinencharter | Yachtcharter | Segeln mit Kindern | Frauensegeln | Gourmet-Segeltörn | Segelurlaub in der Karibik | Segelurlaub auf den Kanaren | Ostsee-Segelurlaub | SiteMap