Menu ein-/ausblenden
25.06.2018

Cala Coticcio - Porto Vecchio

Das absolute Highlight bei der Überfahrt nach Porto Vecchio ist die Max-Geschwindigkeit von 7,8 kn und eine Krängung von fast 30°.

Cala Coticcio - Porto Vecchio

Bevor der Anker in der Cala Coticcio gelichtet wird, genießen alle natürlich noch ein Bad in der kristallklaren See und beobachten unter anderen auch einen Rochen. Die Einfahrt in den Hafen, bzw. das Gleiten vor dem Wind in der grünen Bucht von Porto Vecchio in der tief stehenden Sonne am Abend bilden das zweite Highlight des Tages.
Unser Ziel ist es, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslichen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen bezüglich eures Segeltörns habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz