Menu ein-/ausblenden
20.07.2018

Olbia-Olbia

Eine tolle Woche auf der Paloma geht zu Ende. Ich habe nicht nur viel über Segelmanöver und die Seemannschaft gelernt. Es war auch eine abwechslungsreiche Zeit in den traumhaften Buchten zu ankern, Megayachting watching, ein fantastisches Gianna Nanini Konzert im Golfo Arranci, die italienische Lebensart kennen zu lernen. Und auch kulinarisch hatte die Woche viel zu bieten. Der morgendliche Obstsalat, Saltimbocca, die Käse- und Wurstplatte zum Anleger... Jetzt geht es erstmal von Bord Richtung Heimat, aber es wird nicht der letzte Törn auf Sardinien sein:-) (Carsten)

Olbia-Olbia Klar bei Rührei Mega Yachten watching Le Grande Bleu Mega Yacht watching Mondango 3 Skorbut hat keine Chance

Mein Chaot & ich haben es tatsächlich geschafft, ohne uns gegenseitig über Bord zu werfen:-) Eine schöne Zeit auf der Paloma geht nun zu Ende, auf der wir exklusiv Unterricht & Küche von Arnold genießen konnten. Mit 3 Kilo mehr auf den Rippen, wunderbaren Momenten und aufregenden Segelstunden gehen wir nun von Bord. Um es mit den Worten von "good old Hans" zu sagen: "Ein Wind weht von Süd und zieht mich hinaus auf die See. Mein Kind sei nicht traurig, tut auch der Abschied weh. Dein Herz geht an Bord und muss die Reise geh`n. Dein Schmerz wird vergeh`n und schön wird das Wiederseh`n". (Inga)
Unser Ziel ist es, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslichen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen bezüglich eures Segeltörns habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz