Menu ein-/ausblenden

Wir segeln von Mallorca über Ibiza und Formentera nach Cartagena

Am Sonntag, nach der Sicherheitseinweisung, verlasst Ihr den lebendigen Hafen von Mallorca und nehmt Kurs auf die wunderschöne Baleareninsel Ibiza. Es liegen 77 sm vor Euch, d.h. 12 Stunden segeln. Der mondäne Hafen liegt direkt gegenüber Ibiza-Stadt und ermöglicht einen Bummel durch ihre Gassen.

Als ehemaligen Geheimtipp für Hippies und Aussteiger findet man südlich von Ibiza die zweitkleinste bewohnte Insel der Balearen Formentera. Für viele zählt die Insel als die Schönste der Balearen und wirbt mit ihrem klaren Wasser.

Am nächsten Morgen heißt es 'Leinen los', bis zum spanischen Festland. Die spanische Mittelmeerküste bietet eine sehr gute Infrastruktur für Segler. Komfortable Marinas mit allen Versorgungsmöglichen befinden sich in gleichmäßigen Abständen entlang der Küste. Die genaue Route wird gemeinsam an Bord besprochen.

Euer Zielhafen, Cartagena überrascht mit einer über 3.000 Jahre langen Geschichte und mischt die römischen Einflüsse mit dem Modernen. Die Altstadt ist sehr einladend mit ihren vielen historischen Bauwerken, Denkmälern und Museen.

Preise und Leistungen

Kojenpreis 7 Tage Überführungs-Segeltörn: 398,- €
Kojenpreis 14 Tage Überführungs-Segeltörn: 746,- €

Verlängerungswoche: 348,- €
Single-Service: Bei Alleinreisenden wird das gleiche Geschlecht der Kabine zugeordnet.
Einzelkabine: 696,- €

Anreise: Samstags 18:00 Uhr
Abreise: Samstags 09:00 Uhr

Im Törnpreis enthalten:
  • Unterbringung an Bord
  • Führung der Yacht
  • Dinghynutzung
  • Seemeilenbestätigung
Im Törnpreis nicht enthalten:
  • An- und Abreise
  • Bordkasse (ca.150 - 200,- € pro Person und Woche)
    Die Höhe der Summe richtet sich nach Euren Bedürfnissen und der Jahreszeit. Die nachfolgenden Posten werden aus der Bordkasse beglichen.
  • Restaurantbesuche (der Skipper wird traditionell eingeladen)
  • Hafengebühren, Diesel, Benzin
  • Gas: 20,- € pauschal für 1 Woche
    Bettwäsche: 15,- €
    Endreinigung (110,- €)

Allgemeine Informationen

Nachdem alle angekommen sind, werden die Kabinen eingeteilt und die Bordkasse von der Mannschaft eingerichtet. Aus ihr werden die Einkäufe (der Skipper wird traditionell mitversorgt), das Gas, der Diesel, das Benzin für den Außenborder, die Endreinigung und die Hafengebühren bezahlt.
Nach dem gemeinsamen Einkaufen werden alle Lebensmittel im Schiff verstaut, so dass jeder weiß, wo er was findet.

Am nächsten Morgen findet nach dem reichhaltigen Frühstück die umfangreiche Sicherheitseinweisung statt. Anschließend unterschreibt Ihr den Crewvertrag, der das Verhalten an Bord regelt. Danach heißt es Leinen los und hinaus auf's offene Meer.

Allgemeine Informationen
PDF-Dokument zum Ausdrucken
inkl. Seesack, Infos zum Leben an Bord...

REVIER-INFORMATIONEN

Anreise Mallorca

Der Hafen von El Arenal liegt ca. 15 Fahrminuten (9 km) vom Flughafen entfernt. Der Transfer erfolgt mit dem Taxi auf eigene Kosten.

Abreise Cartagena

Der Flughafen von oder ab Cartagena ist Alicante. Von dort fährt mehrmals täglich ein Zug ab/nach Cartagena für ca.10,-€.
Unser Ziel ist, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslich schönen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen zu eurem Segeltörn habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Segeltörns mit Meridian-Yachting | Unsere Segelyachten/ Bootstypen

Regelmäßige Törns: Segeltörn Sardinien | Segeltörn Griechenland | Segeltörn Korfu | Segeltörn Madeira | Segeltörns in der Karibik | Gourmet-Segeltörn | Ostseetörn ab Eckernförde | Yachtcharter in der Ostsee

Kojen-/ Kabinencharter | Yachtcharter | Segeln mit Kindern | Frauensegeln | Segelurlaub in der Karibik | Ostsee-Segelurlaub | SiteMap