Menu ein-/ausblenden

Wie alle unsere Segelschiffe ist auch die Wind of Change eine eignergepflegte, komfortable, hochseetüchtige Segelyacht. Sie ist eine schnelle Yacht aus einer der namhaftesten Yachtschmieden. Mit einer umfangreicher Ausstattung ist sie bestens für Urlaubstörns und Schulungs- und Trainingszwecke geeignet.
Mit großzügigem Deckslayout und ästhetischer Linienführung zeigt sich die Dufour 44 i Performance in zeitloser Eleganz. Dieses Schiff fährt sich wie eine Jolle und bietet den Komfort einer Yacht. Den Atlantik hat sie in Rekordzeit überquert.
Das Schiff hat 4 Kabinen in hellem Mahagoni-Interieur. Zwei doppelten Achterkabinen mit 2,15m Kojenlänge. Das Vorschiff ist mit je einer Doppel- und Stockbettkabine ausgestattet. Der Salon mit Essbereich Pantry ist modern und mit umfangreiches Küchenausstattung.

Ausrüstung

Sicherheitsausrüstung: 1 Rettungsinsel, Rettungswesten, Lifebelts, Rettungsring, Notsignale, Seereling, Verbandskasten, Feuerlöscher, Werkzeug, Halogenscheinwerfer und vieles mehr.
Navigationsausrüstung: GPS, Peilkompass, Fernglas, UKW-Telefon, Weltempfänger, Windmesser, Autopilot, Hafenhandbücher, Seekarten für das Revier, Echolot, Leuchtfeuerverzeichnis, Navigationsbesteck.
Sonstige Ausrüstung: Windgenerator, Solar, Sturmfock, Gennacker, Beiboot, Außenbordmotor mit 5PS, Küchenausstattung, Gasherd mit Backofen, elektrischer Kühlschrank, Kalt- und Warmwasseranschluss, Nasszellen mit Dusche und Toilette, Bimini, Cockpit-Tisch und vieles mehr.

Die Wind of Change hat in jeder Kabine maximal eine Steckdose, die nur bei Landstrom im Hafen zu nutzen ist. Smartphones, Handys, Cams, Tablets und ähnliches werden mit eigenem 12-Voltadapter im Hafen oder bei einem Restaurantbesuch aufgeladen.

Euer Skipperpaar, Wissi und Ulli sind beide langjährige Skipper*in und segeln seit vielen Jahren auf Sardinien. Mittlerweile ist es für sie ihre zweite Heimat geworden. Wissi ist zusätzlich Paditauchlehrer und es besteht die Möglichkeit, dass Ihr mit ihm einen Tauchgang macht. Bitte sptrecht ihn bei Interesse vor Eurem Segeltörn darauf an. Ulli ist zusatzlich Yogalehrerin und bietet bei Interesse früh morgens gerne auch einmal eine Yogastunde an.

Fotostrecke

Ris der Wind of Change Salon und Pantry Salon der Wind of Change Nasszelle der Wind of Change Überholvorgang Überholvorgang 2
Unser Ziel ist, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslich schönen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen zu eurem Segeltörn habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Segeltörns mit Meridian-Yachting | Unsere Segelyachten/ Bootstypen

Regelmäßige Törns: Segeltörn Sardinien | Segeltörn Griechenland | Segeltörn Korfu | Segeltörn Portugal | Kanaren-Segeltörn | Mitsegeln in der Karibik | Komfortsegeln in der Karibik | Ostseetörn ab Eckernförde | Ostseetörns ab Fehmarn

Kojen-/ Kabinencharter | Yachtcharter | Segeln mit Kindern | Frauensegeln | Gourmet-Segeltörn | Segelurlaub in der Karibik | Segelurlaub auf den Kanaren | Ostsee-Segelurlaub | SiteMap