Menu ein-/ausblenden

Wir erkunden das Revier mit einer großzügigen 51-Fuß-Yacht der Werft GibSea Dufour. Sie bietet neben einem geräumigen Cockpit, breiten Seitendecks, zwei Steuerrädern, leicht zugängiger Badeplattform und Außendusche eine sehr komfortable Ausstattung, die über das Niveau gängiger Charteryachten hinausgeht.
Die Yacht wurde speziell für den Charter-Markt entwickelt: In jede der 5 Doppelkabinen wurde eine Toilette mit Dusche integriert. Die beiden Mittschiffskabinen können wahlweise als Stockkojen-Kabinen mit getrennter Liegefläche oder als Doppelkabine mit großer Liegefläche umgebaut werden. Die Kabinen im Achterschiff sind mit einer Länge von 2,20m auch für große Segler geeignet.

Ausrüstung

Sicherheitsausrüstung: 2 Rettungsinseln, Rettungswesten, Lifebelts, Rettungsring, Notsignale, Seereling, Verbandskasten, Feuerlöscher, Werkzeug, Halogenscheinwerfer und vieles mehr.
Navigationsausrüstung: GPS, Peilkompass, Fernglas, UKW-Telefon, Weltempfänger, Windmesser, Autopilot, Hafenhandbücher, Seekarten für das Revier, Echolot, Leuchtfeuerverzeichnis, Navigationsbesteck.
Sonstige Ausrüstung: Beiboot, Außenbordmotor, Küchenausstattung komplett, Gasherd mit Backofen, elektrischer Kühlschrank, Kalt- und Warmwasseranschluss, Nasszellen mit Dusche und Toilette, Bimini, Cockpit-Tisch und vieles mehr.

Die Nimba hat in jeder Kabine maximal eine Steckdose, die nur bei Landstrom im Hafen zu nutzen ist. Smartphones, Handys, Cams, Tablets und ähnliches werden mit eigenem 12-Voltadapter im Hafen oder bei einem Restaurantbesuch aufgeladen.

Skipper Klaus

Klaus startete seine Segelkarriere in seiner Kindheit. Zunächst sammelte er Erfahrungen auf Jollen und kleinen Kajütbooten. 1988 kaufte Klaus sich sein erstes eigenes Segelboot und segelte mit seinen Kindern zunächst auf dem Ijsselmeer und später im ganzen Mittelmeerraum.
Seit 1998 ist er als Skipper im Mittelmeer und auf den Kanaren unterwegs.
Er bezeichnet sich selbst als Genußsegler, der die Sicherheit seiner Gäste in den Vordergrund stellt, mit viel Respekt vor der Natur.
Klaus gibt gern sein Wissen und Können an Euch weiter. Bei ihm darf jeder am Ruder stehen und das wunderbare Gefühl genießen die GibSea durch die Wellen zu steuern.

Fotostrecke

Skipper Klaus am Ruder seiner Yacht Die 51 Fuß Nimba an der Küste Frankreichs Riss der Nimba Yacht Segeltörn mit der Nimba vor den Küsten Frankreichs Nimba unter Segel bei einem Cote d`Azur Törn Skipperpaar Klaus und Crissy; Segeltörn Cote d`Azur
Unser Ziel ist, dass Ihr in entspannter Atmosphäre einen unvergesslich schönen Segeltörn erlebt!
Wenn Ihr Fragen zu eurem Segeltörn habt, schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft an.
Wir antworten umgehend.
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Lust auf Mitsegeln?
Ruft uns gerne an!
Home | Über uns | Segeln | Reviere | Segeltörns | Logbuch | Seemanns... | Info | AGB | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Segeltörns mit Meridian-Yachting | Unsere Segelyachten/ Bootstypen

Regelmäßige Törns: Segeltörn Sardinien | Segeltörn Griechenland | Segeltörn Korfu | Segeltörn Portugal | Kanaren-Segeltörn | Mitsegeln in der Karibik | Komfortsegeln in der Karibik | Ostseetörn ab Eckernförde | Ostseetörns ab Fehmarn

Kojen-/ Kabinencharter | Yachtcharter | Segeln mit Kindern | Frauensegeln | Gourmet-Segeltörn | Segelurlaub in der Karibik | Segelurlaub auf den Kanaren | Ostsee-Segelurlaub | SiteMap